Das Team


Freddy Kalonji - Tierarzt

 

2000:

Staatsdiplom in Biologie und Chemie, Universität Lubumbashi

 

2006:

Staatsexamen in Veterinärmedizin, Universität Lubumbashi

Mitglied der Gesellschaft kongolesischer Tierärzte, Mitgliedsnummer 12 117/Kin

 

2006-2014:

 "Clinique vétérinaire kinoise", Assistenzarzt


2009-2014:

Ausbildung und praktische Erfahrung in Pferdemedizin beim "Cercle hippique  de Kinshasa"  


January 2012 - June 2012:

Weiterbildung bildgebende Verfahren beim Kleintier (Ultraschall und  Röntgen) am "Centre Hospitalier Biomed Assistance"


Seit 2014:

Gründung der mobilen Tierarztpraxis "Véto-Mobile Kinshasa"


weitere Aktivitäten:

Teilnahme an der Rekrutierung und Ausbildung von 500 Tierärzten und  Agronomen im Rahmen eines Umstrukturierungsprogramms des Ministeriums  für Landwirtschaft finanziert durch die Weltbank. Unter der Leitung von SAPHIR-Développment  (http://www.saphirdeveloppement.org/) fand eine 10-tägige Ausbildung  des zukünftigen Kaders statt.


OIE "focal point" Tiergesundheit und -schutz:

ein OIE "focal point" ist zuständig für das Weiterleiten wichtiger Informationen an den lokalen OIE-Delegierten, welche die Tiergesundheit und -schutz betrifft.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier: http://www.rr-africa.oie.int/en/RC/en_focal_points.html

 


 Alex Mutombo - Tiermedizinischer Praxisassistent

 

Ausbildung zum tiermedizinischen Praxisassistenten am Institut für       landwirtschaftliche Lehre und Forschung (http://www.inera-drc.org/accueil

 


Céline Mbilo - Tierärztin

 

  • Webmasterin
  • Fundraising

 

2016

PhD in Epidemiologie "Tollwut in Afrika - Ein One Health-Ansatz zum besseren Verständnis der epidemiologischen Tollwutsituation in Kinshasa und Matadi" am Schweizerischen Tropen und Public Health Institut

 

2009 - 2015

Studentin der Veterinärmedizin an der Universität Zürich, Schweiz